Paris, je t'aime

9/25/2014


Sommerferien. Ich war eine Woche mit Mama in Paris. Zwar ist das jetzt schon ein paar Wochen her, aber irgendwie fand ich nie wirklich Zeit Fotos rauszusuchen und sie zu bearbeiten. Gerade bin ich krank und habe ganz viel Zeit. Also habe ich mich endlich für ein paar Bilder entschieden. Mir fällt mal wieder auf, dass man die Zeit in der man im Urlaub ist, viel zu wenig genießt. Das tolle Essen, die Kultur, die Sprache, all die wunderbaren Dinge, die man auch nicht in ihrer ganzen Pracht auf Fotos einfangen kann. Aber zumindest habe ich es versucht und das kam dabei raus. Zwar war meine Woche in Paris auch ein bisschen verregnet und deshalb sind nicht alle Fotos so schön sommerlich wie sie sein sollten, aber es sind wunderschöne Erinnerungen!














You Might Also Like

3 xxx

  1. Was für wunderbare Fotos! Und das Essen ♥ Möchte auch unbedingt mal in diese Stadt :)
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  2. tolle fotos, die haben irgendwie echt total charakter!

    lg kim
    http://fullmoonthrills.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  3. Oh, PARIS! Meine Lieblingsstadt! Du hast sie wundervoll in Szene gesetzt <33

    AntwortenLöschen

Follower

Instagram

Subscribe